In diesem Beitrag erfährst du so viel möglich über den beheizbaren Badebottich mit Ofen (Holzbefeuerung), dass du danach die richtige Entscheidung treffen kannst, ob du einen Holzbadebottich und wenn ja welchen du kaufen solltet. Typische Fragen (FAQs) haben wir am Ende gesammelt und beantwortet.

Holzgartenhaus farbig Blau und Rot mit Badebottich mit Ofen

Wunderbares Holzgartenhaus in einer Blau/Rot Kombination & Badebottich mit Ofen in der Fassadenfarbe gestrichen

Zur Einstimmung ein Produktangebot, wenn ihr den Baebottich mit integriertem Ofen als Bausatz bei Amazon kaufen wollt.

So wisst ihr gleich wie viel ein kleines, aber feines Badefass mit Ofen kosten kann. Wie wir sehen werden, gibt es davon aber auch noch einige Abwandlungen, mit ganz eigenen Vor- und Nachteilen.

Badezuber Badefass Holz Badetonne 190 oder 240 cm (240 cm)*
  • Badezuber 190 oder 240 cm
  • Inklusive Ofen, Leiter und Tisch
  • Umlaufende Sitzbank mit 30cm Sitzhöhe
  • Ofen für Holzbefeuerung 27kW
  • Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt versandkostenfrei per Spedition

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Warum einen Badebottich mit Ofen kaufen?

Oder anders gesagt: Wie kam ich auf die Idee über Badezuber als Outdoorzubehör für Garten- und Gartenhausbesitzer zu schreiben?

In ein paar Artikeln habe ich schon ganz automatisch Badezuber auf der Terrasse skizziert:

Wellness Gartenhaus mit Whirlpool und Sauna und Whirlpool einrichtenBild zum Beitrag Wellnessgartenhaus. Ein Traum, den man aber verwirklichen kann

Badezuber passen wunderbar in den SPA und Wellness bereich, aber auch zur angenehmen Abkühlung in einer ansonsten höchst technisierten Welt.

Sechseckiges Gamer Gartenhaus zum Zocken und Programmieren mit Badezuber zum AbkühlenAuch Zocker oder Programmierer (Gamer-Gartenhaus) wären froh ab und zu mal in eine Badetonne springen zu können

Dann kam die große Hitzewelle, und ich dachte mir, dass doch jetzt alle glücklich sind, die einen Pool oder noch besser, eine platzsparende Badetonne besitzen. Also musste ich jetzt über die Badetonne mit Ofen schreiben.

Nun kommen wir zu den technischen Einzelheiten und auch zu den Unterschieden von Badebottichen mit Innen- oder Außenofen

Badefassvarianten

Innen- oder Außenofen

Badefass aus Holz mit Innenofen (Holz befeuert)

  • Der Holzofen ist in das Badefass eingebaut. Das bedeudet, dass die Brennkammer ihre Hitze direkt an das Wasser abgibt und es so erwärmt.
  • Deshalb ist das Holzgitter noch im Badefass, damit nicht versehentlich das Aluminium oder Edelstahlgehäuse des Ofens berührt wird.
  • Der Schornstein ist hoch genug, damit man keine Rauchwolken beim Baden abbekommt.
  • Das ist sehr kompakt und gibt damit ein vollendetes Bild in der Garten- und Terrassengestaltung ab.

Badebottich aus Holz mit Außenofen (Holz befeuert)

Beispiel:

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorteile:

  1. Es kann ein sehr leistungsstarker großer Ofen eingesetzt werden, der das Wasser sehr viel schneller erwärmt, insbesondere bei sehr großen Holzbottichen einen Durchmesser von 3 Metern.
  2. Der ganze Bottich kann zum Baden genutzt werden.
  3. Wenn man einen anderen, größeren Bottich haben möchte, oder vielleicht sogar einen Outdoorbadewanne beheizen möchte, dann läßt sich das leicht bewerkstelligen. Aber die beiden Zuläufe für das kalte und das erwärmte Wasser müsst ihr dann noch in die Holzbadewanne fräsen und abdichten.

Nachteile:

  1. Wenn man kleine Kinder hat, dann ist man nicht so ganz entspannt, weil man eher Sorge hat, dass sie beim Toben gegen den Ofen laufen. Das gilt auch für verspielte Hunde (Beagle etc.), die einem Ball hinterherrennen oder sich gegenseitig jagen.
  2. Ein Lösung hierfür ist, wenn du um den Badezuber-Außenofen einen kleinen, aber stabilen Zaun aufstellst.
  3. Der Ofen wird auch mit Holz befeuert, steht aber außerhalb und ca. 30 cm entfernt vom Badefass. Der Ofen ist mit zwei Leitungen mit dem Badefass verbunden. Als technisches Gartenambiente vielleicht auch erwünscht, für mich optisch eher störend.
  4. Man braucht mehr Fläche, der Badebottich mit Außenofen ist also nicht so kompakt wie einer mit integriertem Innenofen.

Das Material für den Badebottich

Holz

Badefass aus normalem Holz, z.B. Fichte
Die Holzbretter sind oft ca. 40mm bis 45mm dick. Die halten also etwas aus.
Um die Bottiche werden zwei Stahlringe geschlossen, wie man das auch bei Weinfässern kennt. Das bringt Stabilität rein

Bei den folgenden Varianten handelt es sich oft nur um Badezuber ohne Holzofen.
Badefass aus Thermoholz

Badezuber aus Holz, aber mit Acrylwanne

Acryleinsatz

Badezuber aus Kunstsoff bis hin zu aufblasbaren Badebottichen oder Rundpools

Badebottich mit Stahlwanne

Gibt es auch, aber überlicherweise eher als Rundpool mit Holzverkleidung und eher nicht mit Ofen.

Einsätze, Innenraum

Entweder man möchte alles aus ganz natürlich belassen und das sorgfältig gehobelte und geschliffene Holz sehen und auch fühlen.

Oder die Badebottiche haben noch einen Acryleinsatz, wie man ihn von Whirlpools her kennt. Manche sogar mit einer Whirlpoolfunktion, die aber wieder einen Stromanschluss braucht.

Manchmal gibt es auch eine einfach PVC Folien als Einsatz. In meinen Augen ist das nicht authentisch. Eine Holzbottich ist, wenn er sauber hergestellt wurde nach ein paar Tagen komplett dicht, wozu also noch Plastik einsetzen? Mir erschließt sich der Mehrwert nicht.

Und es gibt noch Bottiche die aus einer Edelstahlwanne mit integriertem Ofen bestehen und eine Holzverkleidung haben. Das ist die eher technische und auch teurere Variante.

Badebottiche sind gut für den Tourismus

Badebottiche mit Holzheizung erhöhen den Mehrwert und somit den Mietpreis von Ferienhäusern.

Fast alle Ferienhäuschen in Dänemark haben einen Indoor-Whirlpool und oft auch eine Sauna. Vielleicht stellen sie im Lauf der Zeit auf Outdoorbottiche um. Mit einem Holzofen gibt es auch keine Probleme mit der Elektrik. In den zahlreichen Ferienhaussiedlungen kann man überall und jederzeit einen Feuerholz-Stapel aus einem Kasten kaufen.

In Nord-Schweden sind die Badetonnen mit Ofen sehr beliebt. Dort gehört zum Nachbarschaftsflair, dass man abends kurz gemeinsam ins beheizte Badefass steigt. Da ist es auch viele Monate sehr lang dunkel und kalt. Das macht also Sinn.

Für Feriengäste gibt auch im Garten einiger Ferienhäuser einen beheizbaren Badezuber mit Innen oder auch Außenofen. Bei dem Ferienhausvermieter „DanCenter“ gibt es sogar die Unterseite: https://www.dancenter.de/badezuber-schweden/. Das ist lustig und vielleicht was für den nächsten Urlaub.

Selbst in Spanien habe ich es erlebt, dass es auf dem Balkon in einem guten Hotel Holz-Badebottiche mit einer Whirlpoolmatte gab. In einem war ich natürlich auch drin.

Wow! im 4 Stock mit Blick über Palmen aufs Meer auf dem Balkon im Badebottich zu hocken, das ist wirklich ein Erlebnis.

Wenn zur selben Zeit (mittags um 14 Uhr die armen Leute im Straßenkaffee gegenüber trotz Sonnenschirm schwitzen, dann weiß man die Badetonne noch mehr zu schätzen.

In Deutschland kann man doch auch die selben Überlegungen starten. In dem Beitrag über ein 2-Raum Gartenhaus habe ich auch 2 Badezuber gezeigt.

2 Raum Gartenhaus mit Stein Mosaik-Terrasse und Badefass und Feuerstelle Gartenhaus aus 2 Häuschen mit zwei Badefässern

Wenn ihr also regelmäßig eine Sous-Terrain-Wohnung mit Terrasse oder eine beziehungsweise auch mehrer Gartenhäuser an Gäste vermietet und dabei die Badezuber mit schönen Bildern (also mit Menschen drin) auf eure Präsentationsseite oder bei den booking.com Seiten einstellt, dann steigert das mit Sicherheit die Nachfrage nach euren Ferienhäuschen oder Erdgeschosswohnungen.

Außenofen für den Badebottich

Ihr könnt auch einen Holzofen für außen kaufen der zum Bezeigen von allen möglichen Badefässern, Pools, Badewannen etc zur Verfügung steht.

Angebot für einen Außenofen:

Letzte Aktualisierung am 13.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie funktioniert ein Außen-Badeofen?

Es gibt natürlich Unterschiede bei den Herstellern. Daher sind dies nur Musterangaben.

Keine Wasserpumpe nötig. Wenn der Ofen nur 50cm vom Badebottich entfernt steht, dann funktioniert der Wasserkreislauf selbständig.

Kaltes Wasser fließt in den Ofen rein, wird durch die warmen Metallwände erwärmt und kommt durch den Zufluss erwärmt wieder in den Bottich zurück.

Bei einer größeren Entfernung muss eine Wasserpumpe dazwischen geschaltet werden, die aber nicht überdimensioniert sein darf, damit der Ofenbehälter keinen Schaden nimmt.

Der Ofenkorpus besteht aus einem stark wärmeleitendem Aluminium. Aluminium ist auch Salzwasser, und recht Korrosionsbeständig. So kann die Heiztemperatur gut an das innenströmende Wasser abgegeben werden.

Das Heizgitter selbst ist einfach nur stabil, er gibt keine Wärme ans Wasser ab.

Handelsübliche Pool-Außenofen haben 27, 30, 40, 55 oder gar 75 kW Leistung. Die Öfen wiegen 30 – 55kg.

Diese Modelle werden mit Holz Befeuert.

Nur befüllt anheizen

Fast alle Modelle müssen mit Wasser gefüllt sein, wenn ihr die Öfen anfeuert. Sonst wird das Material zu heiß, dehnt sich dann zu stark aus und nimmt Schaden.

Also nicht schon mal aufheizen, während ihr gerade erst anfangt das Wasser ins Badefass einfüllt. Auf diese Idee könnte man ja kommen.

Gartenpool oder Badezuber? Was ist besser?

  • Eine Gartenpool ist teuer in der Anschaffung und man braucht wieder eine extra Baugenehmigung.
  • Einen Badezuber kann man einfach aufstellen.
  • Im Winter ist der Gartenpool nutzlos.
  • Im beheizten Badezuber zu sitzen, wenn es schneit, das ist ein Traum.
  • Der Badepool verlangt viel mehr Reinigungsarbeit als ein kleines Badefass.
  • Der Vorteil eines Pools ist, dass man schwimmen kann – der ist unbestreitbar.
  • Doch will man schwimmen oder sich einfach nur abkühlen, um der Sommerhitze zu entkommen?
  • Für alle, die dennoch einen Pool brauchen. Es gibt auch aufblasbare Pools – vielleicht eine Lösung.
  • Es bleibt aber dabei, dass nur der Badebottich mit Ofen nun einmal auch im Winter das Wasservergnügen im Garten bereit hält.


So schön kann es sein, einfach mal in den Badezuber zu steigen und sich anschließend in die Sonnenliegen zu setzen.

Echtes Wellness im heimischen Garten.

Winternutzung des Badezubers mit Ofen

Wie kann ich einen Badezuber gut im Winter nutzen?

Warme Outdoor-Badewanne: Bei Nieselregen und schmuddeligem Herbstwetter warm baden und dann schnell ins Haus.

Sauna-Ersatz: Oder du machst die Wann mit dem Holzofen, am besten wenn Schnee fällt richtig schön heiß, da kannst du aber nicht so lange drin bleiben. Danach Abtrocknen und die in einen warmen Bademantel hüllen mit einer Wolldecke drüber auf die Sonnenliegen legen. Davon machst du dann 3 Durchgänge. Also immer schön weiter heizen.

FAQ zu Badetonne mit Ofen

Stück für Stück zum Badezuber Wiki: Die wichtigsten Fragen und Antworten.
Wie lang muss ich die Bodetonne heizen, bis sie warm wird?
Im Winter dauert es schon auch mal 4 oder 5 Stunden, bis die gewünschte Wassertemperatur erreicht ist. Also Geduld mitbringen.

Was mache ich wenn mein neu aufbauter Badezuber undicht ist?
Holzbadezuber ohne PVC-Folie werden normalerweise in Laufe von 5 Tagen dicht. Das Holz muss erst noch langsam ein wenig aufquellen. Bei Badezubern mit PVC Folie kann ein Loch in der Folie sein.

Wie viel wiegt mein Badezuber wenn er voll ist?
Eine Badezuber mit 190 cm Durchmesser und ca. 100 cm Wassertiefe fasst komplett etwa 2600 Liter. Das sind nur grobe Richtwerte: abhängig vom Füllstand und der Größe des Ofens etc. also kann man mit über 2500 kg bis zu 3500 kg rechnen.

Kann ich einen Badezuber auf den Balkon stellen?
Frag einen Statiker, bevor du das tust. Schon bei einem alten 500kg Klavier, sollte man einen Fachmann zu Rate ziehen. Aber wenn es geht, dann ist das eine tolle Sache. Allerdings ist wohl nur ein Badezuber oder Whirlpool mit einer Elektro-Poolheizung auf dem Balkon erlaubt.

Kann ich das Badefass einfach auf den Rasen stellen?
Der Untergrund sollte absolut eben sein und gleichmäßig fest. Bei einer Wiese kann durch Regen ein Teil mehr absinken als der andere, dann wird alles instabil und vielleicht undicht.

Muss ich für das Aufstellen des Badebottichs eine Betonfundamentplatte gießen?
Nein, das ist wiederum nicht nötig. Sorge für ein gutes & ebenes Bodenbett mit gepresstem Schotter oder schau dir deinen Terrassenboden an. Wenn das alles noch gut verlegt ist, dann ist alles in Ordnung.

Kann ich den Badebottich also einfach so auf die Steinterrasse stellen?
Nein. Dur brauchst eine Durchlüftung am Boden, damit das Holz nicht durch den Feuchtigkeitsstau anfängt zu faulen. In der Regel ist eine Boden-Fass-Abstand von 5 cm vorgesehen. In den Bausätzen ist das schon berücksichtigt.

Darf ich meinen Badezuber überall aufstellen
Na ja fast. Es gibt aber auch große Garagen, die mit einer begehbaren Wiese bedeckt sind. Frag bitte bei der Hausverwaltung nach.
Bei Hanggrundstücken muss auch die Bodenfestigkeit gewährleistet sein. Bodenterrassen sollten immer geprüft werden. So ein Badezuber wiegt immerhin zwischen 2000kg und 3000kg

Kann ich den Ofen schon befeuern während ich das Wasser einlasse?
Nein, der Ofen wird sehr heiß und dass Wasser drumherum verhindert, dass die Seitenwände von der Hitze beschädigt werden.

Muss ich das Wasser nach jedem Baden ablassen?
Nein, es ist sogar sinnvoll das Wasser drin zu lassen, damit sich das Holz nicht ständig zusammenzieht und du jedes mal 5 Tage warten musst, bis der Bottich wieder dicht ist. Es ist eher so, dass du das Wasser vor jedem neuen Baden ablassen kannst, um es dann wieder neu zu befüllen.

Muss ich das Wasser im Winter rauslassen?
Der Witz ist ja gerade, dass du im Winter baden kannst, also nein. Normalerweise steht der Badebottich das ganze Jahr über an der selben Stelle. Er gehört einfach zum Gartenambiente dazu und sollte dir also auch gefallen. Du kannst in ja von Außen mit einer andere Holzfarbe steichen.

Muss ich den Badebottich abdecken, wenn ich ihn nicht nutze?
Das macht man, wenn man kein Laub im Wasser haben möchte. Eine Holzplatte fest über den Bottich zu legen ist sicherlich auch eine gute Idee, wenn kleine Kinder in der Nähe wohnen.

Muss ich den Bottich pflegen?
Jedes Holzmöbel hält länger, wenn es ab und zu mal eingeölt wird. Es fasst sich natürlich auch besser an. Im Laufe der Jahre verwittert das Holz und wird außen spröde. Aber so schnell geht das auch nicht.

Welches Holz kann ich im Ofen verfeuern?
Im Prinzip kannst du jedes Holz verfeuern. Je trockener, desto besser. Feuchtes Holz und Gartenabfälle heizen schlechter und qualmen dafür aber mehr. Auf lackierte Hölzer würde ich auch verzichten.

Soll ich den beheizbaren Badezuber schön schattig unter einen Baum stellen?

  • Nein, es ist besser wenn der Badezuber mit Schornstein unter freiem Himmel steht, weil sich sonst der Qualm im Laub verfängt und weil viel mehr Laub ins Wasser fällt.
  • Außerdem ist es doch auch bei schmuddeligem und windigem Herbstwetter wundervoll im warmen Holzbottich zu sitzen. Ich hätte sorge, dass mir dann Äste oder Äpfel auf den Kopf fallen.
  • Ausserdem ist der Blick in den Himmel verdeckt.

Wie bekomme ich zu Mittagszeit Schatten beim Baden
Stell einen Sonnenschirm auf, wählt also lieber einen Platz, der in der prallen Sonne steht, dann erwärmt sich das Wasser viel schneller in den Sommermonaten. Ein Sonnensegel kann auch sehr schön sein. Achter aber immer darauf, dass der Feuerqualm nicht unter das Segel, also tiefer hängen.

Wo bekomme ich das Ofenholz her?
Am besten ihr lasst euch vom örtlichen Förster sagen, wer euch große Baumstücke liefert, die ihr dann selbst in kleine Stücke zerhackt. Eine guten Artikel zum Brennholz schlagen findet ihr in diesem Ratgeber Artikel: „Spalthammer + Dreh-Spaltkeil: Brennholz Schlagen leicht gemacht“ auf „vorschlaghammer-kaufen.de“.

Oder ganz einfach. Ihr bestellt das Kaminholz über Amazon. Das ist am einfachsten und vielleicht auch am schnellsten.

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie oft muss ich das Wasser im Bottich umrühren?
Du solltest das Wasser ca. jede 1/2 Stunde kurz umrühren. Weil warmes Wasser wie in der Badewanne auch nach oben steigt. Sonst steigst du ein, weil du nur oben die Temperatur geprüft hast und unten im Bottich ist es kühler. Das ist aber nicht schlimm, weil du ohnehin ab und zu Holzscheite im Ofen nachlegen musst.

Darf der Badebottich auch mit Salzwasser gefüllt werden
Ja, die Holzbottiche mit Ofen dürfen auch mit Salzwasser oder Meerwasser gefüllt werden. Das Salzwasser schadet dem Innen- oder Außenofenofen nicht, da dieser in der Regel aus Marinestahl, Edelstahl oder Aluminium besteht. Lest das aber nochmal in der Produktbeschreibung nach.

Viele Menschen lieben es den SPA-Charakter des Badeerlebnisses im Badebottich durch Salzwasser hervorzuheben.

Holzgartenhaus mit Badebottich mit Holz befeuertem Ofen

Bild: Holzgartenhaus mit Badebottich mit Holz befeuertem Ofen Naurbelassen oder Braun gestrichen

Der Badebottich mit Ofen ist ein großartiges Zubehör für Gartenhäuser, weil er im Sommer Abkühlung verschafft und im Winter Wärmewellness ermöglicht.